Chicco Activ3 Jogger Test

Chicco Activ3

ca €.329
Chicco Activ3
9.5

Preis

10/10

    Qualität / Verarbeitung

    10/10

      Komfort

      10/10

        Sicherheit

        10/10

          Handhabung

          10/10

            Vorteile

            • Rückenlehne mit stoßdämpfender Wirkung
            • Auto Fix – Fast - Babyschale mit zweiteiligem Sitzverkleinerer
            • Verstellbares Verdeck mit UV 50+ Sonnenschutz
            • Gepolsterter und einstellbarer 5 – Punkte - Gurt
            • Zubehör

            Nachteile

            • teilmontierte Auslieferung

            Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy – unser Testbericht

            Platz 3 bei den Jogger Kinderbuggys

            Fakten im Überblick

            • Leichtes Aluminiumgestell mit drei großen und abnehmbaren Luftkammerräder
            • Komfortable Federung
            • Vorderes Rad schwenkbar
            • Handbremse für sicheren Stand
            • Höhenverstellbarer, ergonomischer Schiebegriff
            • Babywanne mit abnehmbarem und waschbarem Bezug
            • Kann ohne zusätzliches Zubehör und dank Clik – Clak System sicher und stabil auf das Gestell gesteckt werden
            • Verstellbares Verdeck mit integriertem Moskitonetz
            • Matratze kann im Kopfbereich über ein an der Außenseite befindliches Drehrad stufenlos angehoben werden
            • Sportwagenaufsatz mit weichen Schulter- und Beckenpolstern

            Chicco Activ3 Jogger KinderbuggyDer Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy des italienischen Traditionsherstellers Chicco zielt durch seine sportliche Bauform auf sportliche und Eltern die gerne und oft unterwegs sind. Der stabile Aluminiumrahmen mit seinen großen und gefederten Reifen eignet sich perfekt um zusammen mit dem Kind im Kinderbuggy zu laufen oder zu joggen. Der Rahmen wurde mit einem intelligenten Klappmechanismus versehen, der mit wenigen Handgriffen zusammengeklappt werden kann.

            Der leichte und kompakte Jogger Kinderbuggy hat ein Gewicht von 11,5 Kg und ist mit der als Extra erhältlichen Babywanne oder im Chicco Activ3 Trio Set auch für Kinder ab der Geburt geeignet. Dank des sehr gut gefederten Fahrwerkes und den großen Reifen ist der Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy für alle Straßen geeignet. Daher kann er sowohl in der Stadt, auf Reisen oder beim Joggen im Wald oder Park genutzt werden.

            Hier geht es zum Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy auf Amazon.de

            Vorteil des Chicco Activ3 ist das intelligente 3D Faltsystem womit der Kinderwagen zusammengefaltet und dann sehr einfach transportiert werden kann. Ebenfalls von Vorteil ist das geringe Gewicht und die hohe Wendigkeit des Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy, die er durch das schwenkbare Vorderrad erreicht. Er hat sogar eine Handbremse für das Vorderrad eingebaut. Der stufenlos höhenverstellbare Lenker des Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy kann ideal an jede Körpergröße angepasst werden und so können auch sehr große Personen mit dem Kinderbuggy sicher und bequem laufen oder joggen.

            Welche Features gibt es sonst noch?

            Zum Lieferumfang des Chicco Activ3 Jogger gehört in diesem Set nicht nur der Kindersitz. Es gibt aber auch einen Kinderwagenaufsatz und eine Babyliegeschale mit Autohalterung im Trio Set oder als Extra zu kaufen. Dann können in diesem Kinderbuggy auch kleine Säuglinge ab Geburt in dem Kinderwagen transportiert werden. Die Besonderheit bei der Babyschale ist die Fix Click Halterung, womit der Sitz schnell abgenommen und in ein Auto eingebaut werden kann. Dadurch ist dieser Kinderbuggy vielseitig einsetzbar.

            Bei dem Kindersitz des Chicco Activ3 Jogger kommt auch der Komfort nicht zu kurz und besitzt auch eine entsprechend vollwertige Liegeposition. Das ist gerade bei Kinderbuggys besonders wichtig, denn sowie die Babywanne oder die Liegeschale ab dem 6. Monat zu klein wird, ziehen die Kleinen dann in den Sportsitz um. Sehr gut gelöst ist das extra große XXL Verdeck mit Sichtfenster und Belüftung an den Seiten.

            Im vorderen Bereich gibt es einen Wetterschutz sowie ein Moskitonetz, das ausgerollt werden kann falls es benötigt wird. So ist der Chicco Activ3 für alle Wetterlagen und Verhältnisse gewappnet. Auch an die gute Transportfähigkeit wurde dank der maximalen Klappbarkeit und geringen Maßen des Gestells gedacht. Deswegen ist es auch problemlos möglich, mit dem Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy auf Reisen zu gehen. Egal ob bahn, Auto oder Flugzeug, Platzprobleme werden keine auftreten.

            Der Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy im Härtetest

            Der Chicco Activ3 Jogger wird teilmontiert ausgeliefert. Für eine erste Ausfahrt werden noch ein paar Handgriffe für den Zusammenbau benötigt aber das nimmt nur rund 10 Minuten in Anspruch. Durch eine gute und bebilderte Anleitung geht das aber recht einfach und erfordert nur wenig Aufwand. Vorbildlich sind die Verarbeitung und das Material des Aluminiumrahmens. Er macht einen sehr stabilen Eindruck und hat ein relativ geringes Gewicht mit Sportsitz von nur 11,5 Kg, was für einen gut ausgestatteten Jogger Buggy sehr gut ist. Wird der Kinderwagenaufsatz oder die Babywanne installiert kommen nochmals ein paar Kilo dazu.

            Als Bremsen sind eine Handbremse die auf das Vorderrad wirkt und eine Feststellbremse mit Bedienung über den Fuß die auf die beiden großen Hinterräder wirkt, angebaut. Im Kinderbuggy Test fuhr sich der Kinderwagen mit seinen sehr großen luftgefüllten Rädern und leichtgängigen Kugellagern sehr leicht und wendig. Selbst kleinste Kurven lassen sich gut und sicher fahren. Die Kippsicherheit ist durch einen breiten Radstand sehr gut gelöst und durch die gute Gewichtsverteilung können auch Bordsteinkanten gut gefahren werden.

            Der verstellbare Kindersitz lässt sich von der Sitzposition leicht in eine Liegeposition verstellen und harmoniert sehr gut mit der Fußstütze. So kann das Kind im Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy in eine fast vollständige Liegestellung gebracht werden und so auch während der Ausfahrt im Kinderbuggy schlafen. Das Sonnenverdeck fiel im Kinderbuggy Test besonders durch seine XXL Abmessungen positiv auf. Durch die Größe wird es seinem Namen auch gerecht und passt auch optisch sehr gut zum Kinderwagen. Durch eine Elterneinsicht ist das Kind auch während der Fahrt immer gut zu beobachten und durch die eingebauten Belüftungsschlitze auch immer mit ausreichend Luft versorgt.

            Obermaterial und Ausstattung

            Das Obermaterial ist wasserabweisend und kann bei Verschmutzungen einfach mit Seifenlauge gereinigt werden. Der Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy ist bereits ab Werk bestens ausgestattet und das Kind fühlt sich gleich beim Einstieg wohl und geborgen. Der Sitz ist gut gepolstert und sehr bequem, der Frontbügel kann eingestellt oder wenn das Kind größer ist, auch abgebaut werden. An die Sicherheit des Kindes wurde auch gedacht und daher gibt es einen gepolsterten Sicherheitsgurt.

            Die Sitzposition des Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy kann individuell einstellt werden und hat eine gut Polsterung im Beckenbereich, Schulter und Rückenbereich. An die alltäglichen Dinge während eines langen Spazierganges wurde auch gedacht, denn unter dem Sitz ist ein großer Einkaufskorb. Es können Wickelzeug, Getränke und Essen, Spielzeug und zusätzlich auch der Einkauf in ihm untergebracht werden. Zusätzlich gibt es eine Utensilien – Tasche für Allerlei was sonst noch benötigt wird.

            Rahmen und Handhabung

            Chicco Activ3 zusammengeklapptDas Klapp – System des Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy funktioniert tadellos und ist sehr einfach zu bedienen. Es muss nur eine Sicherungsverriegelung gelöst werden, dann kann der Sportbuggy einfach zusammengeklappt werden. Bei dem Kindersitz klappt dieser auch in einer 3D Faltung zusammen. Der Kinderwagenaufsatz oder die Babywanne muss allerdings vorher abgenommen werden. Die Klappmaße sind mit Länge 38 cm x Breite 64,5 cm x Höhe 94 cm sehr gering und somit passt der Kinderbuggy auch in einen kleinen Kofferraum hinein.

            Das Aufklappen des Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy ist ebenfalls sehr einfach und ohne Kraftaufwand zu bewerkstelligen. Es muss lediglich die Transportsicherung gelöst werden, dann kann der Kinderbuggy wieder aufgeklappt werden bis die Verriegelung einrastet. Das sollte bei einem Kinderbuggy Vergleich mit anderen Buggys definitiv berücksichtigt werden.

            Hier geht es zum Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy auf Amazon.de

            Vorteile

            • Gepolsterter und einstellbarer 5 – Punkte – Gurt
            • Abnehmbarer Frontschutzbügel
            • Verstellbares Verdeck mit UV 50+ Sonnenschutz
            • Auto Fix – Fast – Babyschale mit zweiteiligem Sitzverkleinerer
            • Integrierter Keil im Rückenteil
            • Rückenlehne mit stoßdämpfender Wirkung

            Nachteile

            • teilmontierte Auslieferung

            Produktdetails und Technische Daten

            • Chicco Activ3 Kombikinderwagen Dreirad mit Isofix System
            • Kinderwagen Eigenschaften
              • Höhenverstellbarer Schieber
              • Verstellbare Rückenlehne
              • mit Sitz + Tragetasche
            • Gewicht Sportwagen: 11,5 kg
            • Babywanne: 4,9 kg (als Extra oder im Trio Set)
            • Babyschale ohne Basis: 4,6 kg (als Extra oder im Trio Set)
            • Babyschale mit Basis: 6,8 kg (als Extra oder im Trio Set)
            • Kinderwagen Verwendungsart:
              • Geländetauglich,
              • Stadtleben,
              • Wanderungen,
              • Reisen,
              • Strand,
              • Einkaufen
            • Alter: Ab der Geburt bis zu 15 kg geeignet
            • Maße Sportwagen: Länge 121,5 cm x Breite 64,5 cm x Höhe 102 cm – 113 cm
            • Sportwagen zusammengeklappt: Länge 38 cm x Breite 64,5 cm x Höhe 94 cm
            • Babywanne: Länge 89 cm x Breite 45 cm x Höhe 65 cm
            • Babyschale: Länge 67 cm x Breite 44 cm x Höhe 61 cm

            Lieferumfang

            • Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy Gestell
            • Sportwagenaufsatz
            • Verdeck
            • Sicherheitsbügel
            • 5 – Punkte – Gurtsystem
            • Einkaufskorb mit Utensilienfach
            • Regenschutz
            • Lieferbares Zubehör:
              • Babywanne (inkl. Car – Kit)
              • Babyschale
              • Sitzverkleinerer für Babyschale
              • Basis für Babyschale

            Fazit

            Der Chicco Activ3 Jogger hat in unserem Kinderbuggy Test den 3. Platz erreicht. Durch ein stabiles Fahrwerk, großen luftgefüllten Reifen und einer guten Federung ist er besonders für sportliche, junge Familien, die viel Sport treiben und ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrten in der Stadt machen, geeignet. Mit dem Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy kann das Kind überall mit hingenommen werden und durch das geringe Klappmaß passt er auch in jeden Kofferraum.

            Er konnte sich aber in unseren Kinderbuggy Test leider nicht gegen den Testsieger Quinny Speedi Jogger Kinderbuggy und den Zweitplatzierten Hauck Viper V12 Kinderbuggy durchsetzen. Aber wir geben eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für den Chicco Activ3 Jogger Kinderbuggy, denn die Unterschiede sind sehr gering.

            FAQ Kundenfragen und Antworten

            1. Gibt es einen Sonnenschutzfaktor im Sonnendeck?
            Der Sonnenschutzfaktor beträgt 50+.

            2. Ist der Bezug des Kindersitzes pflegeleicht?
            Ja der Bezug und die gesamten Materialen sind schmutzabweisend und pflegeleicht.

            3. Wir wohnen in einer Altstadtlage, lässt der Kinderbuggy sich gut über Kopfsteinpflaster fahren?
            Der Kinderbuggy ist dafür perfekt geeignet, denn die Reifen sind sehr groß und mit Luft gefüllt. Zudem hat er eine sehr gute Federung, die die Stöße gut abfängt.

            Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

            Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

            Schließen